Elektrische Heizungen - Oil & Gas Equipment

Elektrische Heizungen

Die folgenden Produkte sind made in Europe:

Raumheizungen

Raumheizungen für den sicheren Bereich, sind diese Heizungen für Anti-Kondensation, Frostschutz und Temperatur Wartung konzipiert.  Stromverbrauch: 50-100-150W

Flammen sichere Raumheizungen

Raumheizungen für explosionsgefährdete Bereiche sind diese Heizungen für Anti-Kondensation, Frostschutz und Temperatur Wartung ausgelegt.
Einbau Zone 1-2-21-22
ATEX Kategorie II 2GD
Schutzart EXD IIC T4/T3 GB
Ex TB IIIC T135 bis 200 °c dB (IP66)
Stromverbrauch: 50-100-300W

Heizelemente

Röhrenförmige Elemente sind die vielseitigste und am weitesten verbreitete Art der elektrischen Heizelemente für industrielle Anwendungen wegen ihrer kompakten granularen Isolierung, geben Sie lange Lebensdauer in einer Vielzahl von rauen Umgebungen. Sie können in nahezu jede Form gebogen werden, Sie können in einer schier endlosen Vielzahl von Durchmessern, Längen und Blechen fertig gestellt werden. Unser Angebot an elektrischen Immersions Heizungen wird zur Erwärmung von Wasser, Öl und Chemikalien hergestellt. Diese werden von der überlegenen Sorte des Kupfers, des rostfreien Stahls und des Titan Rohres hergestellt und für ihre Leistungsfähigkeit und langlebige Leistung bekannt. Reihe von Tauch-Heizungen ist mit einfacher Installation und genaue Kontrolle, dass diese Heizungen sehr nützlich in vielen industriellen Heiz Prozesse macht verfügbar. Diese eignen sich zum Erhitzen verschiedener Flüssigkeiten, viskoser Materialien und fester Materialien mit niedrigen Schmelzpunkten. Unsere Tauch Heizungen basieren auf den neuesten technologischen Fortschritten.

Luft Kanal Heizungen

Luft Kanal Heizungen für Flanschmontage in Verbindung mit Klimaanlage/Wärme-und Lüftungssystem, Heizungen in der Regel für Raumkomfort Heizung verwendet.
Spezielles Design zum Beispiel für Prozess Systeme, Öfen, Autoklaven, Aufheizen, Lacktrocknung, Last Banken, Schiffe und Hochtemperatur-Kanal Heizungen auf Anfrage.
Andere typische Anwendungen sind die Luft Temperierung in den Lüftungsanlagen von großen Gebäuden und Unterkunfts Bereichen von Hüft-und Offshore-Plattformen, Prozess Trocknungsanlagen, Umlauf Öfen.
Alle Heizungen sind entworfen, um kundenspezifischen Entwurfsanforderungen zu entsprechen.
Funktionen
Gehäuse: rostfreier Stahl, verzinkter Stahl oder lackierter Stahl.
Elemente: röhrenförmiges Element unfinned oder Finned, mit leichter oder edel Stahlmantel.
Gehäuse: direkt-oder Stand-off-Konstruktion mit Schutzbereich IP42
nach IP66 und ATEX/IECEx für explosionsgefährdete Bereiche.
Sensoren: Thermostat-, Thermoelement-oder RTD-Temperaturfühler.
Bedienelemente: Stand-alone-Bedienpulte verfügbar oder eingebaut in das Heizgerät-Anschlussgehäuse.

Explosionsgeschützter Industrie Flansch
und verschraubte Eintauch Erhitzer für Zonen 1 & 2
Explosionsgefährdete Bereiche, Gasgruppen IIa, IIB & IIC
Temperaturklasse T1 bis T6.

Flansch-Eintauch Erhitzer

Sie bestehen aus Heizelementen, die auf Flansch-Uni-, ANSI-Verbindungen oder Kundenspezifikationen in jeder Art von Material verschweißt sind. Auf Wunsch kamen automatische Sicherheitsvorrichtungen (Thermostat,

Thermoelement, RTD-Temperatursensoren usw.).

Klemmenkasten mit Schutzart IP66/67.

Diese Heizungen können einen Klemmenkasten haben, der direkt auf dem Flanschanschluss (heißer Kopf) örtlich festgelegt ist, der normalerweise für normale Anwendungen oder mit dem abgetrennten Klemmenkasten (kalter Kopf) vom Anschluss für Hochtemperaturanwendungen verwendet wird.

Einschraub-Eintauch Erhitzer

Sie werden von den Heizelementen gebildet, die auf der männlichen schraubart Gas, NPT, metrisch in jeder möglicher Art des Materials geschweißt werden. Auf Wunsch kamen Sie mit einem automatischen Sicherheitsthermostat oder mit manuellem Reset. Klemmenkasten mit IP65 Schutzart. Diese Heizungen können einen Klemmenkasten haben, der direkt an der Schraubverbindung (heißer Kopf) befestigt wird, die normalerweise für normale Anwendungen oder mit dem abgetrennten Klemmenkasten (kalter Kopf) vom Anschluss für Hochtemperaturanwendungen benutzt wird.  Die elektrischen Heizelemente sind mit hochwertigem 80/20 Nickel Chrom Widerstandsdraht, in einem Metallrohr zentriert und mit verdichtetem Magnesiumoxid isoliert konstruiert.  Das in der Regel verwendete Element Rohrmaterial umfasst:-Kohlenstoffstahl, Edelstahl 304, 316, 321 Incoloy 800 & 825, Inconel 600, 625, Titan, Kupfer, Kohle und andere verfügbare Materialien.  Explosionsgeschützte, industrielle Flansch-und verschraubte Eintauch Erhitzer für die Zonen 1 & 2.

Explosionsgefährdete Bereiche, Gasgruppen IIa, IIB & IIC Temperaturklasse T1 bis T6.
Die Elemente werden entweder geschweißt oder gelötet, um den Flansch, die in einer Vielzahl von Materialien zur Verfügung steht, um den Element Mantel und die Anwendung anzupassen. Anschlussflansch Typ Uni oder ANSI oder die Zeichnung eines Kunden.  Bei Anwendungen, bei denen die Betriebstemperatur nicht hoch ist, wird der Klemmenkasten direkt am Flansch befestigt. Bei hoher Temperatur ist der Klemmenkasten je nach Betriebstemperatur unterschiedlich weit abgestanden.  Die Heizungen sind komplett mit Thermostat und manueller Reset Sicherheit ausgeschnitten.

Patronen Heizung ATEX

• Patronen Flansche und verschraubte Heizungen ermöglichen die Änderung der Heizelemente ohne Stilllegung des Tanks
• Zertifiziert für ATEX-explosionsgefährdeten Bereich Zone 1 & 2
• Gemäß API-614 Standards
• Zertifizierte II2G – EXD IIC T6-T3 GB nach Normen CENELEC EN 60079-0/60079-1
• Maximale Spannung bis 750 V
• Maximale Leistung bis 500 kW
• Elemente erhältlich in Kupfer, Kohlenstoffstahl, Edelstahl 304L, 316L, 321, Incoloy ®, Inconel ®
• Flansch lieferbar in Kohlenstoffstahl oder rostfreiem Stahl

Konvektoren Heizkörper Serie RAEx II 2G

Die Konvektoren-Heizkörper Serie RAEx sind so konzipiert, dass Umgebungsluft in gefährlichen (klassifizierten) Bereichen erwärmt wird; Sie können geliefert werden
für den Einsatz in explosionsfähigen Gasatmosphären (II 2G) oder in explosionsgefährdeten Gasen und Staubatmosphären (II GD)
Serie RAEx II 2G II 2 GD Ex d IIC T4T3T2 GB-60 °c = TA = 60 °c Ex TB IIIC T135 ÷ T300 °c DB IP65-60 °c = TA = 60 °c

Scher

F.A.T.I. kann Ihnen eine Vielzahl von elektrischen Austauschern in spezieller Konstruktion voll in Übereinstimmung mit Kundenspezifikationen und Anforderungen anbieten. Elektrische Zirkulations Heizungen und Prozess Heizsysteme zur Erwärmung einer breiten Palette von Industrieflüssigkeiten und Gasen.
Zu den mechanischen Entwurfs Codes gehören ASME, BS5500, ISPESL (PED), STOOMWEZEN, Tema, Ad MERKBLATTER oder andere erkannte Codes.

ATEX – Eexd Gewinde Heizungen

Gas-Explosion Beweis industrielle verschraubte Tauchsieder für explosionsgefährdete Zonen 1 & 2, Gruppen IIA, IIB & IIC Temperaturklasse T1-T6 Zertifizierung ATEX II 2G EX D IIC EN 60079-0 / 60079-

ATEX – Eexd Kanalheizer

Kanal-Lufterhitzer eignen sich für Flansch-Montage in Verbindung mit Klimaautomatik / Regeneration und Ventilation Systeme, Heizungen, die in der Regel verwendet für Raumheizung Komfort zu heizen. Sonderausführungen, z.B. Prozessanlagen, Öfen, Autoklaven, Nachheizung, Farbe trocknen, Banken, Schiffe und Hochtemperatur-Kanalheizer auf Anfrage.

Elektrische Heizungen mit Gewinde

Schraube stecken Tauchsieder bestehen aus Stahlrohr geschweißt oder hartgelötet in einen Gewindeschrauben-Stecker, die dann in ein Gewinde Öffnung in einer Tankwand oder durch eine Paarung volle oder halbe Kupplung eingesetzt werden können.

Elektrische Elemente

Gepanzerte Elemente besteht aus einer Ni Cr 80 / 20-Spule versiegelt
in hoher Qualität Magnesiumoxid (MgO).

Elektrische Kanalheizer

Gepanzerte elektrische Kanalheizer für Heizung Luft in sicheren Zonen, mit einem mechanischen Schutz der IP40 und IP55, IP65 sind empfohlen für den Einsatz in eine unendliche Anzahl von Anwendungen und industrielle Prozesse, um Luft oder Gas Wärmeströme

ATEX – Eexd angeflanscht Heizungen

Unser Angebot an Tauchsieder ist geeignet für die Beheizung aller Prozessflüssigkeiten sind nicht korrosiv auf die Materialien der Konstruktion für die Installation im Ex-Bereich Zone 1 & 2.

Elektrische Heizungen angeflanscht

Ideal zur Erzeugung von Dampf und Heizung Gase und Flüssigkeiten in Druckbehältern und Tanks, Flansch Tauchsieder sind Haarnadel-Bent Rohrelemente in einen Flansch eingeschweißt und mit elektrischen Gehäusen versehen.

Elektrische Wärmetauscher

Elektrische Wärmetauscher zum Heizen aller Arten von Gas oder Flüssigkeiten.

Schalttafeln

Wir haben viel Erfahrung in der Thyristor-Steuerungen (SCRs) zur Regulierung der Temperatur der elektrische Heizungen – von wenigen Kilowatt bis zu mehr als 5 MW – verwendet in der industriellen, chemischen, petrochemischen, Geothermie und technische Gasprozesse.

Transformatoren

Leistungstransformatoren im Harz, Transformatoren in Öl.

Klimatisierte Kabinen mit elektrischen Schalttafeln komplett mit Trafo.

Konvektor statische Lufterhitzer

Gefahrenbereich Konvektor Heizungen eignen sich für die Bereiche Heizung wo gibt es Vorhandensein brennbarer Atmosphäre Gruppen IIA, IIB oder IIC befindet sich in Zone 1 oder 2.

Galvanische Teflon-Heizung

Elektrische Heizungen für galvanische und ätzende Lösung Bäder

Heizungen für Trommel

Heizungen für Heizung Trommeln jeder möglicher Größe oder Kapazität.

Auch zertifiziert Ausführungen für ATEX explosionsgefährdete Zonen zur Verfügung.

Besetzung und Strip-Heizung

Metall oder Keramik gegossen oder Streifen Heizungen für Heizung stirbt und Extruder.

Heizpatrone

Geringe Dichte Patrone bis 5 w/cm2, normalerweise verwendet, wenn die Arbeitsbedingungen nicht besonders schwerwiegend sind.

© 1997 - 2018 Go-on Group Business Development.  All rights reserved.